true nature

Satsang

Veranstaltungen - Schedule


Stille und Natur - Silence and Nature

Beginn:10.08.2019
Ende:11.08.2019

mit Ronny und Bernd: Zugang zur Ur-Religion, der eigenen Wahren Natur vertiefen und stabilisieren.
10/11.August wird es wieder ein Wochenende Natur und Stille mit Bernd, Ronny und DIR geben.

In Stille Sein, Wanderung durch die Natur in Dilschhausen. QiGong und Meditation in der Natur. Satsang, Vortrag, Gespräch und gemeinsames Essen, Feuer…

Infoś zu Ronny: https://rameshwara.de/
Bei Interesse an Teilnahme bitte anmelden

Seminargebühr nach eigenem Ermessen zwischen 110 -140€.

Bei Interesse an Teilnahme bitte für beide Tage anmelden.
Bitte etwas für das gemeinsame Essen mitbringen, einfach das was du da hast oder gerne teilen magst. So wie einen Rucksack für eine Sitzunterlage, Tee oder Wasserflasche… fürś draußen in der Natursein

*

Wir bewandern den Aursberg und den Bernhard um Dilschhausen. Sind in Stille und Achtsamkeit für das Bewusstsein selbst, der Weg öffnet sich unter den Füßen, Balast geht auf unerkärliche unmerkliche weise verloren.

„Wir machen nicht viel“, mehr finden hier Impulse statt das Bewusstsein gehört, gefühlt, gesehen und erlebt wird, und in der Frische entdeckt werden kann wie sich der Weg im Herzen und unter den Füßen eröffnet.

Wenn du ganz da bist, kann dies „nicht viel machen“ bist an die Grenzen führen, dies zu wertschätzen und achtsam weiter zu gehen, öffnet „Dein eigenes Buch des Lebens“ öffnet DAS Herz und die Stille des Seins – du erwachst zu DIR.



Auf den Spuren des unbekannten wird Feuer und
das Element Erde an diesen Tagen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit sein.

Die grundlegende Energie ist ein ungeteiltes Ganzes und lebendiges Heilsein offenbart sich im Einschwingen in das zeitlose Herz der Natur des Seins. Wir lassen die Wahrnehmung frei in die formgebende Energie fließen: zu dem Boden unter den Füßen, in die Erde, zu ihrem organischen und energetischen Körper, sowie des Unseren. Die Erde ist ein Ganzes, und so sind wir nur in der Vorstellung getrennt. Um die Verklebungen der Vorstellung abzulösen, werden wir aus der Spontanität des Seins Übungen kreieren die den Geschmack vermitteln, mit jedem Schritt des Lebens, im Urgrund: der Basis des Seins zu verwurzeln. In dieser Verwurzelung begegnen sich Form und Formloses – Tonal und Nagual, als ein ungeteiltes Ganzes.



Zurück zur Übersicht


Anmeldung über Contact Hier geht es zur Webseite von Ronny