true nature

Satsang

„Satsang“ ist Leben und Sein in der Wahrheit, der Wirklichkeit deiner Selbst.

„Satsang“ is life and being in the truth, the reality of your self.

Formeller Satsang ist die Gemeinschaft in der Zuwendung in und aus dem Einen Selbst. Das Bindeglied ist die gereifte Liebe des Selbst, ein „Schwarzes Loch“ der Hingabe, der unvermeidliche Sog in das bilderlose Herz der Wirklichkeit.

Formal Satsang is the community in devotion to and out of the One Self. The link is the mature love of the Self, a „black hole“ of devotion, the inevitable pull into the imageless heart of reality.

Der „Satguru„ mag hier als Lehrer in Erscheinung treten - doch es ist immer das Eine Selbst, das sich offenbart. Und DAS ist formlos und bildlos. Und DAS ist es, was Du bist - Freiheit selbst, alles und nichts.

The „Satguru“ may appear here as a teacher - but it is always the One Self that reveals itself. And this is formless and imageless. And THIS is what you are - freedom itself, everything and nothing.

 

 


„Everything empties itself into the void of love. Like the waves of the ocean: as soon as the arise the fall back again into the lap of the see. This is the endless pulsating heart of reality. And this is your heart beating. Can you hear this inaudible love song?“

„Alles mündet in die Leere der Liebe. Wie die Wellen des Ozeans: Sobald sie auftauchen, sinken sie wieder in den Schoß des Meeres zurück. Dies ist das endlos pulsierende Herz der Realität. Und das ist dein Herzschlag. Kannst du dieses unhörbare Liebeslied hören?“